Historische Wanderung vom 28.08. - 05.09.2018

Liebe WegbegleiterInnen,

es wird ein kleines, unverdrossenes Grüppchen sein, das sich diesen Sommer auf eine besondere Zeitreise begibt. Ausgehend von der Mittelalter-Baustelle Campus Galli tauchen wir immer wieder in eine lange zurück liegende Epoche ein. Es wäre schön, wenn ihr mich bei diesem Abenteuer begleitet.
Heureka, wir bringen den sagenhaften Klosterplan nach St. Gallen!

Euer Angus O’Neill, im Jahre des Herrn 2018

INDIVIDUELLE ANREISE

27.08. Individuelle Anreise und Willkommensabend

Übernachtung: Landhotel Brigel-Hof, Meßkirch-Langenhart 
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Meßkirch, Tel.: 07575/20646, info@messkirch.de
 
Wir organisieren für 10 Personen die Unterkünfte; für Schlafen und Frühstück unterwegs
müsst ihr 395 neumodische Euro pro Person berappen!
 

ETAPPE 1

28.08. Campus Galli – Kloster Wald - ca. 16 km

Treffpunkt: 05:30 Uhr Campus Galli oder 8:00 Uhr Innenhof Schloss Meßkirch
ca. 12 Uhr Ankunft Kloster Wald
Übernachtung: Landhotel Brigel-Hof, Meßkirch-Langenhart
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Meßkirch, Tel.: 07575/ 20646, info@messkirch.de
 

ETAPPE 2

29.08.  Kloster Wald – Stockach - ca. 24 km

Treffpunkt: 9:00 Uhr Kloster Wald
Übernachtung: Badischer Hof, Stockach
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Stockach, Tel.: 07771/802300, Tourist-info@stockach.de
 

ETAPPE 3

30.08. Stockach – Radolfzell - ca. 25,5 km

Treffpunkt: 9 Uhr Badischer Hof, Stockach
Übernachtung: Naturfreundehaus Bodensee, Markelfingen (Gemeinschaftsunterbringung)
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Radolfzell, Tel.: 07732/ 81500, info@radolfzell-tourismus.de
 

RUHETAG

31.08. Radolfzell - Ruhe -und Spieltag

Übernachtung: Naturfreundehaus Bodensee, Markelfingen (Gemeinschaftsunterbringung)
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Radolfzell, Tel.: 07732/ 81500, info@radolfzell-tourismus.de
 
Programm:
15-16 Uhr, Konzertmuschel Radolfzell, Mettnaustraße 23
Musik und Schauspiel – ein lyrisch-musikalischer Ausflug durch das europäische Mittelalter
Zwei Wandermusikanten erzählen davon, wie unsere Vorfahren auch schon vor über 1000 Jahren Wort und Weise gesucht, gefunden, geliebt und verfasst haben. (Eintritt frei)
Akteure: Michael und Fiona Skuppin aus Bad Saulgau
 

ETAPPE 4

01.09. Markelfingen – Insel Reichenau – Ermatingen (CH) - ca. 15 km

Treffpunkt: 8:30 Uhr Naturfreundehaus Markelfingen
Übernachtung: Zelgli-Hof, Ermatingen (Strohlager) - Bootsüberfahrt
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist-Info Reichenau, Tel.: 07534/ 92070, info@reichenau-tourismus.de, Thurgau Tourismus, Tel.: +41 714141144, info@thurgau-bodensee.ch
 

ETAPPE 5

02.09. Ermatingen – Märstetten - ca. 16 km

Treffpunkt: 9:00 Uhr Zelglihof, Ermatingen
Übernachtung: Pilgerherberge Märstetten (Pilgerbett)
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Thurgau Tourismus, Tel.: +41 714141144, info@thurgau-bodensee.ch
 

ETAPPE 6

03.09. Märstetten – Bischofszell - ca. 21 km

Treffpunkt: 9:00 Uhr Pilgerherberge Märstetten
Übernachtung: Hotel Le Lion, Bischofszell
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Thurgau Tourismus, Tel.: +41 714141144, info@thurgau-bodensee.ch
 

ETAPPE 7

04.09. Bischofszell – St.Gallen - ca. 21 km

Treffpunkt: 09:00 Uhr Hotel Le Lion
Übernachtung: Pilgerherberge St.Gallen (Pilgerbett)
Kontakt weitere Übernachtungsmöglichkeiten: Tourist Info St. Gallen, Tel.: +41 712273737, info@st.gallen-bodensee.ch
 

SPIELTAG

05.09. St.Gallen - Spieltag

Programm wird noch bekannt gegeben!
 
 

Mitwandernde sind auf allen Etappen herzlich willkommen (Anmeldung nicht erforderlich). 

 

Hier gibt's die Infos mit Streckenverlauf auch als PDF zum herunterladen oder ausdrucken!

Aktuelle Pressemitteilung

 
 

Zurück